004. Erster Freund

Übersetzerecke

(Besetzung: Ein englischer Clown und ein französischer Pierrot)

Pierrot: …

Clown: …

Pierrot: …

Clown: Willst du nicht irgendwas sagen?

Pierrot: Nope.

Clown: Überhaupt Einfälle?

Pierrot: Ich schäme mich nur, Veldoras Namen geändert haben zu müssen.

Clown: Ich verstehe … Ja, ursprünglich habe ich ihn Tempestdrachen Veldora genannt, aber der Autor entschied sich den Namen zu benutzen … Deshalb habe ich ihn zu Sturmdrache Veldora geändert. Mein Fehler.

Pierrot: Sollte ich einen Witz erzählen?

Clown: Wenn es mich weiter deprimiert, werde ich sterben …

Pierrot: … Ich werde mein bestes versuchen.

Clown: Das solltest du nicht!

Pierrot: Ein Panda geht in eine Bar. Er bestellt ein Essen und isst es leise. Als der Barmann mit der Rechnung kommt, zieht er eine Schrotflinte, erschießt den Barmann und bereitet sich darauf vor die Bar zu verlassen. Der Barmann schreit mit seinem letzten Atemzug “Warum?!”. Der Panda zieht ein Wörterbuch und deutet auf den Eintrag über Pandas, welcher lautet: Panda, (der), Isst Triebe und Blätter.
(TL: “Triebe”, gleiche schreibweise wie schießen; “Blätter”, gleiche Schreibweise wie gehen/verlassen)(ED: engl.: eats shoots and leaves)

Clown: Ich bete, dass er als Schleim wiedergeboren wird.

.

.

Handlungsbogen der Ermächtigung

Kapitel 004. – Erster Freund

Ich war, gelinde gesagt, überrascht.
Es tut mir wirklich Leid, dich einen Weichling genannt zu haben.
Überhaupt keine Frage – er ist gefährlich.
Ich werde, für meine unhöfliche Einstellung, meiner Blindheit die Schuld geben … nicht, dass es etwas ändern würde.

(Oi. Erinnerst du dich an unser Versprechen? … und außerdem, dafür, dass du dich so beschwert hast, hast du es ziemlich leicht gelernt.)

(Natürlich~! Ich habe nur Spaß gemacht. Ich kann meine Umgebung sehen und auch Geräusche hören. Vielen Dank!)

(Ay. Es zu lernen hätte allerdings auch mehr Zeit in Anspruch nehmen können …)

Nun, es sollte in Ordnung sein.
Ich habe etwas Angst bekommen, aber ich kann nicht die Tatsache ignorieren, dass dieser Drache so nett zu mir war.
Außerdem ist er wirklich einfach nur einsam.
Auf einen Blick, er sieht so aus, als hätte er eine Menge verloren. So ähnlich, wie der “weinende rote Oger”.
(TL Notiz: Sucht auf Google nach “The Ogre Who Cried” für mehr Informationen. Allerdings ist es offensichtlich Englisch.)(ED: Könnt auch nach “Der weinende rote Oger” suchen)

(So … Was wirst du jetzt tun?)

(Umm … Ich denke, ich werde durch die Gegend ziehen, um nach anderen Weltenreisenden zu suchen, obwohl es auch nicht schlimm ist, wenn ich keine finde.)

Welche zu finden wäre gut, aber nur wenn wir gut miteinander auskommen.
Und außerdem, da ich endlich sehen kann, kann ich mir genauso gut die Welt ansehen.
Die Welt scheint nun viel größer zu sein.
Kein Grund mehr, Gras zu essen, um die Zeit totzuschlagen.

Aber … dieser Drache.
Es scheint nicht so, als könnte er auch nur einen Muskel bewegen.
Und du sagst, dass er so seit 300 Jahren stillsteht?

(Apropops, du sagtest, du seist … versiegelt worden?)

(Mu? Ah, ja. Ich machte den Fehler eine kleine Nervensäge zu unterschätzen … Hätte ich alles gegeben, wäre ich nicht besiegt worden!)

Irgendwie, so wie er “besiegt” verkündete, hörte es sich mehr nach Stolz als irgendetwas anderem an.
Ehrlich gesagt sieht es nicht so aus, als könnten Schwerter oder Speere und mit Sicherheit keine Magie diesen Typen überhaupt verwunden, aber …

(War er wirklich so stark?)

Welches Biest könnte wohl stärker sein als er?
Die Außenwelt ist unheimlicher, als ich dachte! … wahrscheinlich.

(So ist es. Stark, wahrhaftig. In göttlichen Schutz gehüllt, der “Held” der Menschheit.)

Held.
Aus Spielen bin ich mit dem Begriff recht vertraut.
Seit Kurzem sind die “In die Position eines Helden gestolpert” Handlungsstränge populär, aber ich habe sie nicht so überwältigend in Erinnerung.
In dieser Welt scheinen sie wahrhaft stark zu sein.

(Wo wir gerade davon sprechen, der Held bezeichnete sich selbst als “beschworen”. Könnte der Held aus deiner Welt gewesen sein?)

(Eh? Nein nein! Keiner ist so stark in meiner Welt!)

(Ne, Weltenreisende in dieser Welt besitzen normalerweise eine Art besonderer Kraft. Diese dient als Mittel, ihre Seelen in diese Welt zu ätzen.
(TL: Alternative: “zu verewigen”, “zu binden”; das oben ist die wörtliche Übersetzung.)(ED: Ich hab “etch” immer nur aus dem Kontext übersetzt, ich dachte, dass es sowas wie “eingravieren”/”einmeißeln” heißt O.o)
Die “Beschworenen” haben mit höchster Wahrscheinlichkeit eine Art besonderer Kraft, höchstwahrscheinlich die einzige ihrer Art – eine einzigartige Fähigkeit.
Anders als die, die zufällig herkamen, sind beschworene Seelen besonders stark. Die Erfolgsrate ist geringer als 0.03%, aber im Falle dieses Helden war es ein Erfolg.)

(Wenn du beschwören sagst, meinst du dann, etwas mit Magie hervorrufen?)

(Wie du sagst. Es ist ein dreitägiges Ritual, welches 30 Leute involviert. Die Erfolgsrate ist gering, aber ein Erfolg führt gemeinhin zu einer mächtigen Waffe.)

(Huh? Waffe?)

(Ay. Der Beschwörer graviert einen Fluch in die Seele der Beschworenen, um eine Rebellion zu verhindern.)

(Was soll das?! Werden beschworene Personen nicht als Menschen anerkannt?!)

(Menschen? … Weltenreisende beschweren sich manchmal darüber. So etwas ist in dieser Welt nur eine Illusion. Überleben der Stärkeren, das ist die einzige Wahrheit in dieser Welt.)

Ich verstehe …
Es ist ziemlich schwer die Beschwörungen dieser Welt ,mit den Geschichten meiner Welt im Hinterkopf, zu akzeptieren.

(Werden in dem Fall “Weltenreisende” auch wie Sklaven behandelt?)

(Das hängt von der Person ab. Sie haben noch keinen “Monsterabwehrtalisman” – die, die einen haben, leben entweder ruhige Leben oder werden Abenteurer, oder etwas in der Richtung.
Wahrhaftig, unter den vielen Feinden, die ich zurückgeschlagen habe, waren einige, die aus einer anderen Welt kamen! Fuhahaha!!!)

(In anderen Worten ist Zwangsarbeit nur auf Beschworene begrenzt, huh?)

(Ich weiß nicht, ob es angemessen ist, es “Arbeit” zu nennen … aber, so sei es.
Ich weiß viel über Menschen, aber mit Sicherheit nicht alles.)

(Das ist nur zu erwarten … Entschuldigung.)

Vielmehr scheint er für einen Drachen überaus gut informiert zu sein.
Auf jeden Fall einfach reden lässt ihn so glücklich erscheinen und er beantwortet alle Fragen.
Also fürs Erste, werden der Drache und ich unser Gespräch fortführen.

Darüber, wie er den Helden bekämpfte.
Darüber, wie stark der Held war.

Weiße Haut.
Tiefrote schmale Lippen.
Tiefschwarzes langes Haar. (ED: Komma oder kein Komma, das ist hier die Frage)
Nicht zu groß, klein und von dünner Statur.
Und obwohl die Augen unter einer Maske versteckt waren, war es klar, dass der Held wunderschön war.
Eine Frau.

.

Also … Sie hat ihn mit ihrem Aussehen bekommen? Als ich das fragte, “Gib nicht so einen unsinniges Geschwätz von dir!”, kam die wütende Antwort.

.

Sie trug ein eigenartiges, geschwungenes Schwert – “Katana” genannt – und kämpfte ohne Schild.
Einzigartige Fähigkeit [Sichere Durchtrennung]
Einzigartige Fähigkeit [Unendliches Gefängnis]
Mit diesen Fähigkeiten und jeder Form der Magie überwältigte sie mich! – so rief er glücklich aus.

Ich verstand die Erzählung, aber dieser Drache, er liebt Menschen, huh.
Er bezeichnet sie als kleine Fische und Dreck, aber es scheint so, als habe er noch nie welche getötet.
Zumindest die nicht, die nicht seinen Zorn erweckt haben.

Das eine mal,
vor 300 Jahren, verwandelte er nach einem bestimmten Zwischenfall eine Stadt in Staub.
Und wegen dieses Zwischenfalls, wurde der Held gesendet und Veldora versiegelt.
Durch die Fähigkeit [Unendliches Gefängnis] des Helden.

Ich bezweifle, dass ich die Gefühle des Drachens verstehen kann.
Mehr noch, als dass es nurdie Gefühle eines anderen sind, kann Vorstellung schlussendlich nur schwerlich zu wahrem Mitgefühl führen.
Aber ich kann wenigstens sagen, dass er kein schlechter Drache ist.
Und hey, ich mag ihn.
Also habe ich natürlich keine Angst mehr vor ihm.
Und so:

(Okay! So, mit mir … Nein, können wir Freunde sein?)

Autsch … das ist trotzden noch ziemlich peinlich.
Ich muss gerade hellrot sein …

(Wa, was hast du gesagt? Der gefürchtete Sturmdrache Veldora, b-b-efreundet mit jemandem des sozialen Standes eines S-S-Schleims?)

(Ah … nun, wenn du es so sehr hasst …)

(Idiot! Du! Niemand hat irgendetwas über Hassen gesagt!)

(Eh, dann? Ummm … was wirst du tun?)

(… lass mich nachdenken … nun, wenn du darauf bestehst … kann ich es in Betracht ziehen …)

Irgendwie scheint es, als würde er schüchtern Blicke in meine Richtung werfen.
Hätte das ein süßes Mädchen gemacht, wäre ich sehr glücklich … aber, wenn es ein böse aussehender Drache tut …
Nun, es ist interessant.

(Ich bestehe darauf! Entscheide dich! Wenn du es hasst, platzt das Angebot. Keine zweite Chance!!!)

(Cho ….! Dann habe ich keine Wahl! Ich werde dein Freund! Zeig mir deine Dankbarkeit!)

Phew.
Dieser Drache ist nicht sehr gehorsam.
Das bin ich auch nicht, also passen wir gut zusammen.

(Dann werde ich in deiner Obhut sein!)

(Ay! … oh, und lass mich dir einen Namen gewähren. Gibt mir auch einen!)

(Huh? Warum? So Plötzlich?)

(Um in unseren Seelen zu verewigen, dass wir ebenbürtig sind. Diese, wie Menschen es nennen, Familiennamenartige Sache. Der, den ich dir gewähren werde, wird dir “Göttlichen Schutz” verleihen. Du hast noch immer keinen Namen, also sollst du von nun an ein benanntes Monster werden!)

Mu mu.
Also muss ich mir einen Familiennamen ausdenken, (einen für allgemeine Anwendung,) huh?
Ich bin nicht wirklich gut in sowas …

(Da du Sturmdrache genannt wirst, wie wäre es einfach mit “Tempest”?)
(TL: “Tempest” = “Sturm”, allerdings anders als das “Sturm” in “Sturmdrache”)

Das ist nicht gut, oder?
Da es gut klingt, nahm ich einfach Sturm und änderte es zu Tempest …

(Es ist entschieden! Was für ein wundervoller Name!)

Er mochte es!?

(Von nun an bin ich Veldora Tempest. Und du …
Sollst “Rimuru” genannt werden, dein Name laute von nun an Rimuru Tempest!!!)

Und dieser Name wurde in meine Seele geätzt.
Ich kann weder einen Unterschied fühlen, noch sehen.
Aber irgendwo, tief in meiner Seele, fühlte ich, wie sich etwas veränderte.
Das wäre etwas, was ich Veldora gegenüber erwähnen sollte, oder?
Und so wurden wir Freunde (oder wäre es angemessener uns Seelenverwandte zu nennen?).

(Oh, und bevor ich gehe, wollte ich fragen: Ist da nichts, was man wegen des Siegels machen kann?)

(Nicht mit meiner Kraft. Mit einer einzigartigen Fähigkeit, wie der, eines Helden, könnte es vielleicht machbar sein …)

(Besitzt du keine einzigartigen Fähigkeiten?)

(Doch, tue ich. Aber ab dem Moment, in dem das Siegel gesetzt wurde, konnte ich keine mehr benutzen. Ich schaffte es kaum, meine Telepathie zu behalten …)

Im Moment versiegelt die einzigartige Fähigkeit [Unendliches Gefängnis] des Helden das Ziel in unendlicher Zeit in einem imaginären Raum; eine unangenehme Fähigkeit, die keine Eingriffe von hier erlaubt.
Obwohl es seltsam scheint, dass das Einzige, was er tun kann, telepathische Kommunikation ist …
Es ist schließlich nicht so, als würde die Fähigkeit mit der Zeit schwächer werden.
Imstande zu sein die Gegenwart wahrzunehmen und sich mit anderen Kreaturen zu unterhalten, scheinen alles Beispiele für Eingriffe zu sein. Das ungewöhnliche hierbei ist Veldora selbst …
Natürlich bemerkten wir das beide.

(In Ordnung. Da ist etwas, was ich versuchen möchte …)

Während ich das sagte, berührte ich Veldora.
Und

<>

Wie erwartet, das Siegel eines Helden wird nicht so einfach aufzuheben sein.
Für eine Sekunde setzte der Eingriff auf die Fähigkeit des Helden ein blendendes Licht frei, aber dann kehrte alles zum Normalzustand zurück.
Es scheint so, als hätte sich für einen kurzen Moment eine Narbe in diesem unendlichen Gefängnis geöffnet, sich aber schnell wieder geschlossen.
Und sowieso, Dinger der Art “Da es auch eine einzigartige Fähigkeit ist, wird etwas passieren” werden nur Ärger machen.
Gibt es da nichts, was ich tun kann?
Was soll ich tun?

<<Lösung. Einzigartige Fähigkeit [unendliches Gefängnis] wurde teilweise analysiert. Ich werde nun die Fluchmöglichkeit darlegen. Es ist unmöglich für das Fleisch zu entkommen. Die Chance das Gefängnis mit physikalischem Schaden zu zerstören ist 0%. Im Bezug auf die Fluchtmöglichkeit aus dem imaginären Raum – die Analyse erwies sich als unmöglich. Analyse in identischer Situation – gefangen in [unendliches Gefängnis] ist für eine Analyse nötig. Deshalb ist dies derzeit unmöglich. Die Chance den spirituellen Körper zu befreien ist 1%. Sollte vorzeitig ein Wirt für den Geist vorbereitet sein und er sich während der Durchführung dorthin bewegt, steigt die Erfolgsrate auf 3%. Im Moment ist dieser Prozess einer Wiedergeburt ähnlich. Sollte die Affinität zum Wirt schlecht sein, werden Erinnerungen und Fähigkeiten zurückgesetzt. Ende des Berichts über die Fluchtmöglichkeiten>>

… Fumu.
Die Chancen sind viel zu gering.
Die Fähigkeit [unendliches Gefängnis] sieht nicht nach mehr, als einem dünnen Film aus.
Aber für physischen Schaden undurchlässig zu sein …
Es muss eine Schwäche in dieser absoluten Verteidigung geben.

(Nahm der Held irgendwelchen Schaden? Eine Wunde oder so was?)

(Gute Frage! Unsere Hiebe waren ebenbürtig und ich landete einige direkte Treffer! Aber es hatte keinen Effekt.
“Todrufende Winde”, “Schwarzer Blitz” und sogar “Sturm der Zerstörung”. Alle sind unausweichliche Fähigkeiten, aber trotzdem hatte es keinen Effekt! Ich gab auf! Es war lachhaft!!!)

Und alles ähnliche Geplapper endete in Veldoras Gelächter.
Die einzigartige Fähigkeit [unendliches Gefängnis] wurde sicherlich benutzt, um ihren Körper zu bedecken. Wenn alle Beeinträchtigungen von außen negiert werden, ist kein Schild nötig.
Was für eine nützliche Fähigkeit!
Einzigartige Fähigkeit [Sichere Durchtrennung]
Einzigartige Fähigkeit [Unendliches Gefängnis]
Wenn man diese zwei kombiniert, wäre man nicht praktisch unbesiegbar?
Ich will ihr definitiv nicht begegnen …
Sie sollte mittlerweile gestorben sein, also sollte es in Ordnung sein.
Sie gehörte, ohne Frage, zur stärksten Klasse.

※ In Wirklichkeit war Veldora auch in der stärksten Klasse, aber Rimuru konnte das zu der Zeit noch nicht wissen.

Wie auch immer,
die Flucht-in-einen-Wirt Methode, huh?

(Um zu entkommen, scheint ein Wirt in den man die Seele transferiert, nötig zu sein. Es ist auch möglich in einem geistigen Körper zu entkommen, aber die Erfolgschancen sind gering.) (ED: Der Anfang der wörtlichen Rede ist im englischen nicht markiert, daher hab ich ihn dahin gesetzt, wo es mir am passendsten erscheint.)

Ich sehe nicht wirklich einen Grund die Prozentwerte zu nennen.
Wenn Veldoras Verlangen zu Entkommen abnimmt, könnte das die Chancen verschlechtern …

(Mu? Es gab eine Fluchtmöglichkeit! Ehrlich, nach einigen 100 Jahren ging meine magische Energie aus!
Wahrscheinlich, weil ich den Austritt magischer Energie nicht stoppte …)

(Ich verstehe … das wäre der Grund, warum die Konzentration magischer Energie hier in der Gegend so hoch ist.)

(Ay. Selbst die wirklich starken Monster vermeiden dieses Gebiet auch. Gras wächst auch praktisch nie unter Tage. Nur einige seltene Vegetationen bewohnen diese Höhlen!)

Ah.
Ich erinnerte mich an das Hipoktegras.
In dem Fall ist es eine ziemlich wertvolle Medizin …

(Nun … da das der Fall ist, willst du versuchen zu fliehen? Wenn du einen Ort hättest, zu dem du transferieren könntest, wären die Chancen größer … und außerdem, was wird als guter Wirt angesehen?)

(… Unglücklicherweise, sogar, wenn ich meinen Geist abtrenne, die magische Energie in einen einzigen Kern zu sammeln, ist es recht schwer …
Es würde durch das Öffnen einer Naht im Siegel funktionieren.
Und ein Wirt, huh. Das ist, einen neuen Kern vorbereiten und hierher bewegen … Wiederbelebung!)

Dieser Kerl!
Ich dachte, dass er etwas langsam sein könnte, aber er verstand alles perfekt. Wie verwunderlich … er kam zur selben Schlussfolgerung, wie [Erhabener Weiser].

(So wäre das. Also, wenn es etwas gibt, dass ich vorbereiten kann, soll ich es suchen gehen?)

(Hmm. Die Sache ist, ich brauche nicht wirklich einen Kern … oh, und halt das geheim? Ich bin ein “Wesen, perfekt als ganzes”. Besonders langlebig.
Ich bin eine geistige Lebensform und habe deshalb keine Bindung an diesen Körper. Ich reagiere nur auf die Wünsche von Religionen und ähnlichem, wenn ich ihn forme.)

Wieder dieses unbegreifliche Zeug.
Und so sprachen wir, bis ich verstand.
Das Ergebnis.

Die magische Energie mit Gedanken sammeln und dann Fleisch formen.
Im Moment ist es außer Frage, dass das Fleisch gebunden ist, aber auch der Geist kann die umliegende magische Energie nicht beeinflussen.
Das ist die Situation.

Also fragte ich, ob er es als Geist verlassen könnte.

(Das ist unmöglich. Es würde ein Opfer erfordern.)

, ist was er sagte.
Wenn er es auf diese Weise verließe, würde er sich mit der magischen Energie verteilen und aufhören zu existieren.
Und irgendwo anders würde ein anderer “Sturmdrache” geboren.
Das ist eine Fluchtmöglichkeit, aber es wäre sinnlos, wenn es bedeutet, dass er eine andere Person wird.

Ich bin ratlos.
Wäre es eine bessere Alternative Veldora mit [Jäger] zu fressen?
Ihn im Magen von [Jäger] platzieren, die Effekte von [Unendliches Gefängnis] tiefgreifend analysieren und sie dann einfach entfernen … könnte das funktionieren?

<Lösung. Ziel: Veldora kann mit der einzigartigen Fähigkeit [Jäger] absorbiert werden>>

Es ist möglich, huh …
Wäre er einverstanden, wenn ich es erkläre?
Wenn das so weitergeht, wäre sein Schicksal nach hunderten von Jahren der Isolation zu verschwinden.
Und so erkläre ich Veldora die [Jäger] Fähigkeit und wie ich sie zu nutzen gedenke.
Dies wäre allerdings ohne die Verbesserung durch die Fähigkeit [Erhabener Weiser] unmöglich.

(Kuahahahaha! Interessant!!! Natürlich versuche ich es. Dir, vertraue ich mich vollkommen an!)

(Solltest du mir so einfach vertrauen?)

(Natürlich! Statt hier auf deine Rückkehr zu warten, klingt es viel amüsanter, [Unendliches Gefängnis] zu zerreißen und in dir diesen Ort zu verlassen!)

Ich verstehe.
Nicht alleine. Zusammen.
Ist das nicht in Ordnung?
Mit [Erhabener Weiser] und [Jäger] werde ich die Analyse fortführen und versuchen, Veldora von seiner Gefangenschaft zu befreien.
Und in diesem Magen, besteht keine Gefahr, sich zu verteilen und zu verschwinden.
Ich denke, wir können das schaffen.

(In Ordnung. Ich werde dich jetzt fressen, versuche aus [Unendliches Gefängnis] zu entkommen, okay?)

(Kukuku! Überlass das mir! Warte nicht, ich werde es für dich anhalten!!!)

Okay!
Ich traf meine Entscheidung.
Ich berühre Veldora und beginne Fressen. (ED: Fähigkeitsname, daher groß)
Innerhalb einer Sekunde verschwand der riesige Veldora aus meinem Sichtfeld.

Das war zu schnell.
Er hat noch bis vor einer Sekunde gesprochen.
So plötzlich verschwunden zu sein … macht mich einsam.

Die Fähigkeit hängt stark vom Widerstand des Ziels, gegen das Absorbieren ab, aber wie erwartet von Veldora, überhaupt kein Wiederstand.
Ich muss sagen, ich bin überrascht, dass ich diesen riesigen Körper absorbieren konnte.
Es scheint, dass mein Magen im Moment zu 25% gefüllt ist …
Wie viel Raum hab ich darin nur?
Und …

<>

Ich flehe dich an!
Wie in einem Gebet, akzeptierte ich.

.

.

Status

Name: Rimuru Tempest
Spezies: Schleim
Göttlicher Schutz: Das Sturmwappen
Titel: Keine
Magie: Keine
Fähigkeiten: Einzigartige Fähigkeit[Erhabener Weiser], einzigartige Fähigkeit[Jäger], schleimspezifische Fähigkeiten[Auflösen], [Absorbieren], [Regenerieren], Fähigkeit[Hydro-Antrieb], zusätzliche Fähigkeit[Magiewahrnehmung]
Resistenzen: Temperaturresistenz EX, Resistenz gegen physische Angriffe, Schmerzresistenz, Elektrizitätsresistenz, Paralyseresistenz

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s